Aufstellungsworkshop

 

 

Aufstellungsworkshop
Systemische Familienaufstellung und/oder Organisationsaufstellungen
(offene Gruppe)

Was bringen Sie mit?

Ein Anliegen, das Sie aufstellen möchten, und/oder die Bereitschaft, die Stellvertreterrolle in einer Aufstellung eines anderen Gruppenmitgliedes zu übernehmen.Aufstellungsworkshop 

Was kann aufgestellt werden?

Herkunftsfamilie, jetzige Familie, Partnerschaft, Kinder, die berufliche Situation / Firma, bestimmte Themen und Symptome, z.B. Probleme im Beruf, mit Freunden, Gesundheit, Partnerschaft, Trauer, Angst, Mobbing, Burn out, Unzufriedenheit, u.v.m.

Der Workshop bietet Gelegenheit, die Aufstellungsarbeit kennen zu lernen, und/oder eigene Themen aufzustellen.
Viele Menschen nutzen eine Aufstellung als Chance, klärend eine Situation zu erkennen und zu lösen.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Investition

 15.– Euro Zuschauer/Stellvertreter
120.– Euro Eigene Aufstellung

Seminarort

Waldorfschule Erlangen / Rudolf-Steiner-Str.2 / 91058 Erlangen

 

 

Interessieren Sie sich für die Ausbildung zum Integralen Systemischen Coach / Familienaufsteller(in)

Hier finden Sie weitere Informationen

Es besteht auch die Möglichkeit, ein Schnuppermodul für die Ausbildung zu besuchen, um diese näher kennen zu lernen.

Hier finden Sie weitere Informationen

 

Zusätzliche Informationen finden Sie auch unter: www.haraldkriegbaum.de

 

Sie können diesen Workshop über den unten stehenden Menuepunkt Systemische Gruppenaufstellung  einen Platz als Besucher/Zuschauer oder für eine eigene Aufstellung direkt online buchen.
Sie finden hier die kommenden Termine.